Wir gehören zu Bergedorf und den Vierlanden
„Das Leben in unserem Stadtteil ist so vielfältig wie die Menschen, die hier leben: alteingesessene
Bergedorfer, die Neubürger des Wohnviertels Neu- Allermöhe, sowie die ihrem Land und den
Traditionen besonders verbundenen Vierländer, sie alle prägen unseren Bezirk.“
Gerd Schneider, Geschäftsführer der Diakoniestation Bergedorf Vierlande gGmbH

Sie sollen sich wohl fühlen
Das vertraute Umfeld mit Familie, Freunden und Nachbarschaft ist für Sie und Ihre Angehörigen ein ganz entscheidendes Stück Lebensqualität. Professionelle Pflege und Betreuung machen möglich, dass dieses so bleibt: Wir kommen zu Ihnen ins Haus und pflegen Sie in Ihren eigenen vier Wänden. Krankenhausaufenthalte lassen sich so verhindern bzw. verkürzen, die ärztliche Behandlungspflege sicherstellen. Sie als Mensch, mit all Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen, steht hierbei für uns im Mittelpunkt, denn Sie sollen sich von uns gut betreut und gepflegt fühlen.

Diakonie hat Tradition
Zu einer guten Pflege gehört mehr als die reine Versorgung. Bei uns sind Sie kein „Fall“, sondern Mensch mit Leib und Seele. Die Grundlage unserer Arbeit sind das christliche Menschenbild und die traditionellen Werte der Diakonie. Sie leiten uns durch unsere tägliche Arbeit: Würde, Respekt und Menschlichkeit im Umgang mit den Menschen, die sich uns anvertrauen. Wir betreuen alle Menschen, ganz gleich welchen Alters, Nationalität oder Konfession.

Was wir für Sie tun
Plötzlich auf ambulante Pflege angewiesen zu sein, wirft viele Fragen auf: zur Pflege selbst, zur Pflegeversicherung und Finanzierung. Mit einer umfassenden, kostenlosen Beratung und der Beantwortung Ihrer Fragen fängt unsere Arbeit für Sie an. Klare Verträge und Abrechnungen sind eine wichtige Voraussetzung, dass Vertrauen zwischen Ihnen als Pflegekunde und uns als ambulantem Pflegedienst wachsen kann.

Unser Team für Sie
Wir sind uns der Verantwortung gegenüber den Menschen, die sich uns anvertrauen, bewusst. Wir sorgen für klare Strukturen und Zuständigkeiten im Team genauso wie für regelmäßige Fort- und Weiterbildungen unsere MitarbeiterInnen, um neue medizinische und psychologische Erkenntnisse in unsere Arbeit einfließen zu lassen. Die Zufriedenheit unserer MitarbeiterInnen ist uns genauso wichtig wie der unserer Pflegekunden.

Eine Gemeinschaft für gute Pflege
Für eine kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Pflege- und Qualitätsstandards haben wir uns schon 1997 mit rund 70 diakonischen Altenpflegeeinrichtungen zusammengeschlossen. Gemeinsam haben wir uns dazu verpflichtet, eine hohe Qualität in der Pflege zu sichern. Unsere Pflegestandards, gesichert durch unser Qualitätsmanagement, sind höher als es das Gesetz verlangt.

Diakonie im Stadtteil
Die Diakoniestation Bergedorf Vierlande blickt auf eine über 30-jährige Tradition in der ambulanten Pflege zurück. Hierbei hat sich das Einsatzgebiet  kontinuierlich erweitert und erstreckt sich mittlerweile von Bergedorf, Allermöhe, Nettelnburg und Lohbrügge über die gesamten Vierlande. Gemeinsam mit den uns verbundenen Kirchengemeinden tragen wir Verantwortung und Sorge für alle Menschen, die pflegebedürftig sind.