Geprüfte Qualität – das bedeutet für unsere Pflegekunden ein hohes Maß an Pflegequalität, Sicherheit, Transparenz, Verantwortung und Zuverlässigkeit.

2005 haben wir mit dem Ziel einer späteren Zertifizierung ein Qualitätsmanagement eingeführt. Qualität in der Pflege ist in unserer Einrichtung schon immer wichtig gewesen. Als professioneller Anbieter von ambulanter Pflege können sich pflegebedürftige Personen und ihre Angehörige darauf verlassen, dass sie von uns gut beraten und gut gepflegt werden.

Ziel ist es, unsere führende Stellung im Einsatzgebiet weiter auszubauen.
Im Jahr 2007 wurde die Diakoniestation Bergedorf nach ISO 9001 (Registrier-Nr.: QM 22 0479) zertifiziert und darüber hinaus mit dem Diakonie-Siegel Pflege (Registrier-Nr.: DSP 22 0479) ausgezeichnet. Im Jahr 2016 kam dann noch die Zertifizierung nach dem ICW Wundsiegel (Zertifikats-Nr.: 00063_PD00010_12_2016) hinzu. Alle drei Siegel werden für drei Jahre verliehen und gehen mit jährlichen, genauen Überprüfungen einher. Die hierfür notwendigen Audits werden immer von einer unabhängigen Zertifizierungsgesellschaft durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie hier !